Zum Inhalt springen

Kategorie: vegan

Vegan Apple Crumble

Ihr Lieben. Wir haben September. Meteorologisch fängt der Herbst also jetzt an. Und ja, irgendwie hat es sich heute mehr nach, in die Decke kuscheln, Serien schauen und einer Tasse Tee angefühlt, als nach durch die Gegend laufen, sich die Inliner schnappen und draußen bleiben bis die Sonne untergeht. Es…

Schreib einen Kommentar

Monday Musthaves

Meine Laune war in den letzten Wochen ziemlich gut. Es gibt einfach so vieles wofür ich dankbar bin. So vieles, was mich glücklich macht. Goldene Herbststunden, liebe Worte, kuscheln und Spaziergänge zum Beispiel. Weitere Favoriten aus der letzten Woche möchte ich euch im folgenden Post vorstellen. Buch: Harry Potter and…

Kommentare geschlossen

Summer Bowl

Wir hetzen durch die Gegend. Einen Apfel auf dem Weg. Noch schnell die Nachricht abschicken und die Wäsche einwerfen.  Sind 24/7 unterwegs, scheinbar überall, aber nur so selten ganz da. Im Moment. Ich kenne das nur zu genau, man nimmt sich irgendwie zu viel vor. Vergisst, dass Busse sich verspäten, man doch nicht beim ersten Klingeln des Weckers aus dem Bett kommt und das Leben nicht nach dem Terminkalender läuft. Dann gerät man ins Straucheln. Pläne werden über den Haufen geworfen, Termine abgesagt – das ist okay so ist das Leben nun einmal. ABER eins darf bei dem ganzen Trubel nicht auf der Strecke bleiben: Zeit für mich. Zeit zu Entspannen. Zeit um aus diesem ganzen Chaos auszusteigen, Energie zu tanken.

Schreib einen Kommentar

recipe book #1 – Gnocchis, vegane Döner, Schokoladensmoothie…

Heute gibt es gleich mehrere Rezepte auf einmal, ich hoffe ich kann euch mit dem ein oder anderen Rezept inspirieren. Hauptspeisen Gnocchis mit Tomatensoße (für zwei Personen): 400g Kartoffeln 80 g Dinkelmehl 2 El Speisestärke Salz Kartoffeln schälen und in dünne Scheiben schneiden, dann für 10 Minuten in kochendes Wasser…

Schreib einen Kommentar

Reisnudeln mit Gemüse-Kokos-Pfanne

Vor zweieinhalb Jahren habe ich mich über Nacht dazu entschieden Vegetarier zu werden. Damals hatte ich keinen bestimmten Beweggrund, klar die Tiere taten mir leid, aber das taten sie auch schon bei den gescheiterten Ernährungsumstellungen zuvor, vielleicht aus reiner Neugier – dennoch hielt ich mich dieses Mal dran, ich zog…

2 Kommentare

vegan starter pack

Sich vegan zu ernähren kann besonders am Anfang eine Herausforderung werden, da sämtlich Regeln, Rezepte und Einkaufslisten mit einem Schlag hinfällig werden. Diese Veränderung kann zwar auf der einen Seite überfordernd wirken, auf der anderen Seite bietet sie aber auch neue Möglichkeiten: sich bewusst zu ernähren, mit seiner Ernährung keine…

2 Kommentare

Breakfast for one – vegane Frühstücksidee

Die ersten Sonnenstrahlen fallen durch die Spalten des Rollos in mein Zimmer, ich drehe mich noch einmal um, kuschel mich noch für einen kleinen Moment in meine Bettdecke ein. Lese ein paar Seiten in meinem Buch. Ein Lächeln auf dem Gesicht, denn heute wird ein perfekter Tag. Es ist einer…

Schreib einen Kommentar