Rezept: vegane Zimtschnecken

Eine neue Woche. Ein halb verstrichener Montag. Und was soll ich sagen, ich könnte behaupteten, dass ich Montage hasse, den Stress den sie mit sich bringen, das frühe Aufstehen und das ganze hin und her Gewirbel. Ich könnte mich darüber aufregen, dass das eh schon viel zu kurze Wochenende schon wieder vorbei ist. Aber das wäre (zumindest in den meisten Wochen) gelogen. Ich mag Montage. Ein neuer Anfang. Alles wird wieder auf null gestellt. An Montagen befindet sich in meinem Zimmer noch alles an Ort und Stelle, bevor das Chaos der Woche auch in meinem Zimmer seine Spuren hinterlässt. An […]

Weiterlesen

Kürbissuppe und -salat

Zutaten Suppe: 1 Hokkaido Kürbis 1 Apfel 4-6 Kartoffeln 1 Möhre 1 Packung Suppengemüse 1TL Gemüsebrühe Wasser Zubereitung: Als erstes müsst ihr den Kürbis waschen, die Kerne entfernen und in Würfel schneiden. Außerdem werden der Apfel, die Möhre und die Kartoffeln schälen und klein schneiden. Anschließend müssen alle Zutaten zusammen mit dem klein geschnittenen Suppengemüse, in einem Topf zum Kochen gebracht werden. Zum Würzen habe ich einen Teelöffel Gemüsebrühe hinzugegeben. Bis das ganze Gemüse gar ist kocht die Suppe insgesamt ca. 20 Minuten. Dann habe ich die Suppe mit einem Pürierstab verfeinert , alternativ könnt ihr aber auch einen Kartoffelstampfer […]

Weiterlesen

Schokoladensmoothie

Schon länger liegen bei uns auf dem Gehweg orange, rot, gelb gefärbte Blätter, seit längerem gehe ich nicht ohne einen kuschligen Schal aus dem Haus. Außerdem finden langsam die ersten Weihnachtsprodukte in den Läden wieder ihren Platz, die liebste Teetasse wird rausgekramt, die erste Packung Plätzchen geöffnet und so langsam wird wieder alles gemütlicher und kuscheliger, zumindest in der Theorie. Natürlich lassen auch Schulaufgaben, Arbeit und andere Verpflichtungen nicht nach, nur weil der Wind mir draußen so kalt um die Nase weht, dass man sich am liebsten direkt wieder ins Bett verkriechen möchte. Trotzdem habe ich in der vergangenen Woche […]

Weiterlesen

vegane Apfelmuffins

Hallo herzlich Willkommen auf meinen Blog! Ich freue mich heute endlich starten zu können, viel zu lange habe ich gezögert, Dinge verändert und viel zu viel gegrübelt. Perfektionistisch. Doch irgendwann bemerkte ich, dass es immer irgendeine Kleinigkeit gab und geben wird, mit der ich unzufrieden bin. So etwas wie Perfektionismus gibt es hier nicht, sollte es nicht geben. Es gibt immer Raum sich zu verbessern, es gibt immer eine Möglichkeit besser zu werden und zu lernen. Obwohl ich diesen Gedanken  für die nächsten Tage im Hinterkopf behielt, habe ich ab und an für einen kurzen Augenblick mit dem Gedanken gespielt […]

Weiterlesen