Zurück zum Content

maybetoday.de Posts

Worte im März

Der erste Schritt zur Kreativität, sind nicht die ersten Worte, die auf das noch weiße Dokument getippt werden. Es sind auch nicht die ersten Striche, auf der Leinwand. Der erste Schritt ist sich zu überwinden den Pinsel in die Hand zu nehmen, die Farben rauszusuchen. Der erste Schritt beginnt in dem Moment,…

Weiterlesen Worte im März

Hinterlasse einen Kommentar

5 Bücher, die zu Hause geblieben sind, obwohl ich sie noch nicht gelesen habe

In der Grundschule mochte ich es nicht zu lesen, habe mir immer die dünnsten Bücher ausgesucht, am Liebsten viele Bilder. Es ging mir nicht leicht von der Hand, darum mochte ich es nicht. Ich glaube diese Eigenschaft trage ich auch heute noch zu oft in mir. Es fällt mir nicht leicht, darum mag ich…

Weiterlesen 5 Bücher, die zu Hause geblieben sind, obwohl ich sie noch nicht gelesen habe

Hinterlasse einen Kommentar

No hurry, no worrie, I’m on Fiji-Time.

Einen Monat ist es her, seit ich die Autotür hinter mir zugeschlagen habe. Einen Monat ist es her, seit ich alles, was ich für so viele Monate in meinen Rucksack gepackt habe; noch eine Umarmung zum Abschied. Ich mag keine Flughäfen, Menschen werden für so lange Zeit getrennt. Eine vorerst…

Weiterlesen No hurry, no worrie, I’m on Fiji-Time.

Hinterlasse einen Kommentar